Gesellschaft Deutscher Chemiker
Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Meldung

Ausschreibungen Fachgruppenpreise

Nachrichten aus der Chemie, Januar 2020, S. 105-107, DOI, PDF. Login für Volltextzugriff.

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Ausschreibungen Fachgruppenpreise

Deutscher Arbeitskreis für Analytische Spektroskopie Bunsen-Kirchhoff-Preis für Analytische Spektroskopie 2020

Der Deutsche Arbeitskreis für Analytische Spektroskopie (DAAS) der GDCh-Fachgruppe Analytische Chemie schreibt für 2020 wieder den Bunsen-Kirchhoff-Preis für analytische Spektroskopie aus, um herausragende Leistungen vor allem jüngerer Wissenschaftler aus Universitäten, Forschungsinstituten oder der Industrie in der analytischen Spektroskopie auszuzeichnen. Besonders erwünscht ist ein Œuvre in neuen und aufstrebenden Gebieten, etwa der Spektroskopie im Nanobereich, Spektroskopie an Biomolekülen, bildgebende Spektroskopie oder ähnliche. Der von Analytik Jena mit 3000 Euro ausgestattete Preis soll anlässlich der analytica conference 2020 in München am 2. April übergeben werden. Der DAAS-Vorstand bittet um Vorschläge für Kandidaten.

Eine Nominierung soll eine Begründung des Vorschlages, herausragende deutsch- oder englischsprachige Publikationen oder andere relevante Unterlagen (zum Beispiel Patentschriften), einen kurzen Lebenslauf mit Publikationsliste und die Kontaktdaten (Postadresse/E-Mail/Telefon/Fax) des Nomini

GDCh

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.